Am Rhy dihei - im Städtli willkomme

Anhaltendes Finanzhoch

Rechnung 2010: Anhaltendes Finanzhoch

(14.03.2011)
Die Laufende Rechnung 2010 schliesst bei einem Umsatz von acht Millionen Franken mit einem Ertragsüberschuss von 19‘672 Franken ab, dies trotz zusätzlicher Abschreibungen und Einlagen in die Spezialfinanzierung. Die Gesamtrechnung (inkl. Investitionen) weist einen vertretbaren Finanzierungsfehlbetrag von 106‘164 Franken aus. Der Voranschlag ging als Folge des Sporthallenbaus noch von einem solchen von 1,5 Millionen Franken aus.

 

 

Angaben zur Rechnung 2010 und zur Gemeindeversammlung vom 15.04.2011