Am Rhy dihei - im Städtli willkomme

Die Erschliessungsarbeiten am Schlattingerbuck haben begonnen

Die Baumaschinen sind am Schlattingerbuck aufgefahren.

 

Ab diesem Sommer soll das Land zwischen dem Gewerbebau Schöttli und dem Wohnsiedlungsrand an der Quartierstrasse „Im Grossholz“ überbaut werden. Seit letzter Woche ist die Firma Convia Bau AG aus Frauenfeld mit den Erschliessungsarbeiten beschäftigt. Diese umfassen Tiefbau- und Strassenbauarbeiten. Der Auftrag für die Bodenleitungen ist an die einheimische Firma Breitler Haustechnik vergeben worden. Obschon sich das Bauland in privatem Besitz befindet, ist die Stadtgemeinde für die Erschliessung verantwortlich. Die Kosten dafür werden vollumfänglich von den Eigentümern getragen. Der Stadtrat Diessenhofen ist sehr an der baulichen Entwicklung interessiert. Anfragen für das betroffene Bauland leitet die Stadtverwaltung gerne an die Eigentümer weiter.