Am Rhy dihei - im Städtli willkomme

Stadtrat Urban Brütsch tritt zurück

Urban Brütsch hat seinen Rücktritt aus dem Stadtrat per Ende 2016 eingereicht. Er tritt eine neue berufliche Herausforderung an, die es ihm nicht mehr zulässt, Politik, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Während fünfeinhalb Jahren gehörte Urban Brütsch der Diessenhofer Stadtbehörde an. Der Stadtrat Diessenhofen nahm anlässlich seiner letzten diesjährigen Sitzung mit Bedauern vom Rücktritt des Stadtratskollegen Kenntnis, zeigte jedoch für dessen neue berufliche Situation Verständnis und genehmigte das Rücktrittsgesuch. Die Ersatzwahl findet voraussichtlich am 21. Mai 2017 statt.

 

Drei Kandidaturen für das Stadtpräsidium

Am letzten Montag lief die Frist für die Aufnahme auf die Kandidatenliste für die Wahl zum Stadtpräsidenten ab. Bereits seit September ist die Kandidatur von Markus Birk (45) bekannt und wurde der Bevölkerung bereits kommuniziert. Mit August Keller (51) und Fritz Franz Vogel (59) sind nun Ende letzter Woche zwei weitere Bewerbungen um das Amt des Stadtpräsidenten dazu gekommen. Diese drei werden auf der offiziellen Liste aufgeführt werden. Es kann jedoch auch ein weiterer Kandidat oder eine weitere Kandidatin gewählt werden. Die Wahl findet am 12. Februar 2017 statt.