Am Rhy dihei - im Städtli willkomme

Schlichtungsstelle für Mietsachen

 

Die Schlichtungsbehörde ist zuständig zur Behandlung aller Probleme in mietrechtlichen Angelegenheiten. Voraussetzung ist das Vorliegen eines Mietverhältnisses.

 

Aufgaben der Schlichtungsbehörde

  • Beratung in allen Mietfragen
  • Bei Streitigkeiten versuchen eine Einigung zu erzielen
  • Entscheide fällen über Kündigungen und/oder Erstreckung des Mietverhältnisses sowie über die Verwendung hinterlegter Mietzinse

 

Das Verfahren vor der Schlichtungsbehörde ist kostenlos.

 

Die Schlichtungsbehörde ist paritätisch zusammengesetzt und besteht aus je einem Vertreter der Vermieter und Mieter sowie einem unabhängigen Vorsitzenden.

 

Zusammensetzung Kommission

 

Präsident

 

 

Walter Sommer, lic. iur.

 

   

Mitglieder

 

 

Marlène Reithofer

 

 

(Vertretung Mieter)

 

 

 

 

Hans Winet

 

 

(Vertretung Vermieter)

 

Sekretär

 

Armin Jungi

   

 

Die vom Vermieter zu verwendenen Formulare "Mitteilung einer Mietzinserhöhung und/oder anderen einseitigen Vertragsänderung" (Art. 269 d OR) und "Mitteilung einer Kündigung" (Art. 266 / Abs. 2 OR) können am Schalter des Arbeitsamts im Rathaus Diessenhofen bezogen werden.

 

weitere Dokumente

  • Schlichtungsgesuch
  • Merkblatt Nebenkosten
  • Merkblatt Mängel
  • Merkblatt Mietzinsrückstand
  • Merkblatt Mietzinssenkungsbegehren
  • Merkblatt Vorgehen im Todesfall

Links